Direkt zum Inhalt

Nicomatic in medizinischer high-tech Ausrüstung

Nicomatic in high-tech electromedical equipments
Nicomatic in medizinischer high-tech Ausrüstung

Nicomatic ist auf die Entwicklung und Herstellung von Steckverbindern und Metallschnappscheiben für jede Art von Mensch-/Maschine-Schnittstellen spezialisiert.

Unsere Steckverbinder werden mit Materialien, welche die höchsten Standards der Branche erfüllen, produziert. Wir verwenden Werkstoffe, welche die militärischen Normen erfüllen (MIL-DTL-83513 für micro-Miniatur Steckverbinder; MIL-DTL-55302F für Steckverbinder für printed circuit subassembly), wie bspw. PPS (Polyphenylensulfid) Glasfaser Thermoplastik. Somit garantieren wir, dass die hohen Qualitätsanforderungen der Medizinbranche erfüllt sind und Zuverlässigkeit gewährleistet ist.

Die Isolierstücke werden mit Glasfaser gefülltem Thermoplastik geformt, welches die meisten Temperaturanforderungen sowie chemischen Voraussetzungen der medizinischen Industrie übertrifft. Das Material absorbiert keine Feuchtigkeit, ist strahlungsresistent und frei von Sauerstoff. Um das finale Design in medizinischen Produkten verwenden zu können, fehlen also nur noch spezifische Anwendungstests sowie eine Leistungsbestätigung.

Nicomatic Produkte sind u.a. in folgenden Systemen zu finden:

  • Miniaturisierten medizinischen Systemen
  • elektronischen Operationstischen
  • Endgeräten für die Erkennung von Krankenkassenkarten
  • Diagnoseausrüstung
  • tragbare Apparate für Patient*innen (ultraleichte mobile Geräte)
  • elektronische Geräte für Krankenhäuser und Labore (z.B. IRM, Endoskopie, EKG)
  • Kommunikationssysteme
  • Touchscreens und Bildschirme (mit Fernbedienung oder Interfaces)

Hersteller und Entwickler werden mit vielen Schwierigkeiten im sich immer schneller entwickelnden Markt von elektronischer medizinischer Ausrüstung konfrontiert. Da Geräte immer kleiner, kompakter und körpernäher werden, steigen auch die mit dem Tragen und Verwenden verbundenen Sicherheitsrisiken. Entwickler und Ingenieure suchen demnach nach Herstellern, welche die robustesten Verbindungssysteme miniaturisieren, ohne dabei an Leistung zu verlieren. Diese können dann nicht nur in tragbaren Geräten verwendet werden, sondern werden auch in medizinische Werkzeuge integriert, um eine höhere Funktionalität bei kleinerer Größe zu ermöglichen.

Die meisten unserer Verbindungslösungen können sowohl die Miniaturisierungsanforderungen als auch die Leistungsanforderungen im extremen medizinischen Umfeld erfüllen. Die meisten Steckverbinder von Nicomatic minimieren die Kosten der medizinischen Gerätschaft und sparen wertvolle Zeit beim Design- und Entwicklungsprozess. 

Einige Beispiele für Nicomatic Produkte in elektronischer medizinischer Ausrüstung sind:

  • Microflex Verkabelung - feste mechanische Verbindung und gesicherter Stromdurchgang
  • CMM Micro-Steckverbinder - Miniaturisierung ohne Leistungsverlust unter extremen Bedingungen (Material kann Temperaturen bis zu 260°C standhalten)
  • FFC Crimpflex-Technologie - Flexibilität und Miniaturisierung (Jumper aus PPC, speziell für den medizinischen Gebrauch)

Unsere Lösungen sparen u.a. Gewicht (bis zu 30% ggü. herkömmlichen Verkabelungen) und Platz (Raster unter 2mm) durch das besonders flache und dünne Design und halten zusätzlich noch Vibrationen, Schocks und Umweltfaktoren stand.

Im Bereich der Mensch-/Maschine-Schnittstellen können Metallschnappscheiben von Nicomatic angewendet werden. Auch hier bieten wir unterschiedliche Lösungen an, sodass sicher genau das richtige für Ihr Projekt dabei ist.