Direkt zum Inhalt

Flexible Flachbandkabel (FFC)

Flexible Flachbandkabel (FFC)

Flexible Flachbandkabel (FFCs) von Nicomatic sind mit verzinnten Kupferleitern hergestellt, die für eine bessere Lebensdauer mit Wärmekleber zwischen zwei Schichten aus Polyester laminiert werden.


Mit 0,5 bis 2,54 mm-Raster bietet Nicomatic eine breite Palette an Kabeln für Leiterplatte zu Leiterplatte-Umgebungen an. Flachbandkabel werden direkt gelötet oder mit ZIF/LIF Standard-Steckverbindern gepaart.

Eigenschaften

  • Standard-UL-Lösungen von -55 °C bis +105 °C
  • Große Auswahl an spezifischen Anordnungen
  • Von 2 bis 250 Leiterbahnen (abhängig vom Kabeltyp)
  • Vergoldete flexible Flachbandkabel für bessere Leistung
  • Abgeschirmte flexible Flachbandkabel für intensiveren Schutz
  • Spezifische Optionen: Videokabel, variable Raster, biegbar, Laserschnitt, andere Materialien, ...

FFC Catalog
V Shield Data
P3- und P7-Stile (Flexible Flachbandkabel): was ist der Unterschied?

P3 Kabel werden zur Verbindung mit ZIF-Sockel und P7 zum Verlöten mit einer Leiterplatte verwendet.

Was sind die Standardraster für FFC-Kabel?

0.5 / 1 / 1.25 / 1.27 / 2.54 mm Raster sind verfügbar. 

Von 0.5mm Raster für maximale Platzersparnis bis 2.54mm Raster, Nicomatic liefert die passgenaue Lösung für Ihr Projekt.